Virtueller Tag für das Stiftungsvermögen 2020

09.07.2020

In diesem Jahr fand unter dem Hashtag VTFDS2020 der erste "Virtuelle Tag für das Stiftungsvermögen" veranstaltet von stiftungsmarktplatz.eu statt.

Keynote von Dr. Christoph Mecking zum Virtuellen Tag für das Stiftungsvermögen 2020 - #VTFDS2020

Die Video-Vorträge inklusive der Keynote von Dr. Christoph Mecking finden Sie hier

Die Beiträge

von Dr. Christoph Mecking im Blog #stiftungenstärken können Sie hierlesen.

 

---

Zweite Jahrestagung Stiftung&Sponsoring goes digital

08.07.2020

Viele in 2020 geplante Veranstaltungen wurden aufgrund der Corona-Pandemie bereits abgesagt. Nicht so die 2. Jahrestagung Stiftung&Sponsoring. Passend zum diesjährigen Titel "Transformationen – die Stiftungswelt im Wandel" und zum Thema der Auftaktveranstaltung im letzten Jahr ("Digitalisierung im Stiftungswesen: Perspektiven, Entwicklungen, Chancen") wird die Jahrestagung diesmal an zwei Tagen, den 11. und 12. November 2020, in Form einer Web-Tagung stattfinden.

2. Jahrestagung Stiftung&Sponsoring vom 11. bis 12.11.2020, Web-Tagung

Neben Vorträgen, Workshops, neuen Denkanstößen, Konzepten und Best Practices wird es natürlich auch wieder Möglichkeiten zum Austausch geben.

Stimmen zur 1. Jahrestagung:

„Es war eine sehr gelungene Premierenveranstaltung. Insbesondere die Breite der Referenten war beeindruckend. Ich hoffe, dass sich diese Veranstaltung in den nächsten Jahren etabliert.“
(Daniel Emmrich)

Abonnenten von Stiftung&Sponsoring erhalten auch dieses Jahr wieder einen Sonderpreis.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier

 

---

Jahrestagung Stiftung&Sponsoring 2019 – eine Anmeldung ist noch möglich!

10.09.2019

Welche Auswirkungen hat die allgegenwärtige Digitalisierung auf das Stiftungswesen? Welche digitalen Trends gibt es speziell im Nonprofit-Bereich? Welche Perspektiven und insbesonderer Chancen eröffnen sich hieraus für Stiftungen? Was ist beim Einsatz digitaler Tools zum Beispiel in der Stiftungsorganisation, der Finanzierung, der Kommunikation oder im Fundraising zu beachten? Wie können Stiftungen selbst die digitale Transformation mitgestalten?

Diese und weitere Fragen werden am 14. November 2019 in den Räumlichkeiten der ESV-Akademie in Berlin auf der ersten "Jahrestagung Stiftung&Sponsoring" von namhaften Stiftungsberatern und -praktikern zusammen mit den Teilnehmern in Vorträgen und Workshops diskutiert.

Erste Jahrestagung Stiftung&Sponsoring am 14.11.2019 in Berlin

Nutzen auch Sie die Chancen zum Austausch und Netzwerken!

Weitere Informationen etwa zum Programm und den Referenten sowie die Möglichkeit zur digitalen Anmeldung finden Sie hier

Bei einer Anmeldung bis zum 07. Oktober profitieren Sie von einem Frühbucherpreis.

Für Abonnenten des Magazins Stiftung&Sponsoring gilt zudem ein zusätzlicher Rabatt.

 

---

Erbschaftsfundraising in und für Stiftungen - Seien Sie mit dabei!

01.02.2019

Am 19. Februar 2019 findet das Tagesseminar "Erbschaftsfundraising in und für Stiftungen", veranstaltet von legaturund der ESV-Akademie erneut in Berlin statt.

Genauere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier

Abonnenten von Stiftung&Sponsoring können sich zu einem Sonderpreis anmelden – Sie sparen 90 €.

 

---

Stiftungs- und steuerrechtliche Mustersatzungen – Fluch oder Segen?

01.02.2018, aktualisiert am 23.04.2018

Mustersatzungen spielen in der Stiftungspraxis eine erhebliche Rolle – sowohl bei der Gründung als auch im Zusammenhang mit einer Satzungsänderung. Zwar können bewährte Formulierungen durchaus hilfreich sein und Rechtssicherheit schaffen. Ein unreflektierter Umgang mit Mustersatzungen kann sich indes gerade bei Stiftungen angesichts ihrer Ewigkeitsperspektive besonders fatal auswirken.

Die 17-teilige Beitragsserie von Dr. Christoph Mecking zeigt die den Mustersatzungen zugrunde liegenden Überlegungen, praktische Umsetzungsschwierigkeiten und mögliche Lösungsansätze anhand zahlreicher Fälle aus der Praxis auf. Der Umgang mit der steuerlichen Mustersatzung steht dabei im Vordergrund.

Christoph Mecking: Mustersatzungen und ihre Anwendung in der Praxis, in: StiftungsBrief 07/2016-02/2018 (17 Teile)
Bestellen

Dass Finanzämter gleiche Sachverhalte unterschiedlich bewerten – die einen die Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit als erfüllt ansehen, während die anderen die Ausstellung des Feststellungsbescheides verweigern, zeigt auch eine aktuelle Studie der Allianz "Rechtssicherheit für politische Willensbildung" e. V., gefördert von der Otto Brenner Stiftung.

Diefenbach-Trommer, Stefan: Engagiert euch – nicht? Wie das Gemeinnützigkeitsrecht politisches Engagement erschwert (Arbeitspapier des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement 5) 2018 (95 S.)
Öffnen

Weitere Publikationen von Dr. Christoph Mecking finden Sie hier.

 

---

LEGATUR gegründet

29.03.2017

Im Finanzierungsmix steuerbegünstigter Organisationen spielen Erbschaften und Vermächtnisse eine immer wichtigere Rolle. Die professionelle Legatakquise und nachfolgende Nachlassabwicklung scheitern jedoch – inbesondere bei komplexen Lebensverhältnissen potenzieller Geber – häufig an fehlenden zeitlichen und personellen Ressourcen sowie erbrechtlicher Fachkompetenz.

Logo legatur

Hier setzt das Leistungsangebot von legaturan. Es unterstützt gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Organisationen im Bereich des Erbschafts-Marketings, der Testamentsvollstreckung und Nachlassabwicklung. Die Gesellschafter Bernd Beder, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, und Rechtsanwalt Dr. Christoph Mecking sind Ansprechpartner für sämtliche Dienstleistungen, die für eine erfolgreiche Legatakquise und die nachfolgende Nachlassabwicklung erforderlich sind.

 

---

Stiftung&Sponsoring

Aktuelle News zum Stiftungswesen und aus dem Bereich Sponsoring bietet das vom Institut für Stiftungsberatung herausgegebene Fachmagazin Stiftung&Sponsoring

Neuigkeiten aus dem und für den Dritten Sektor